Musikgarten

Kursleitung:

Natalie de Andrade

Holger Kalenda

Kursinhalt

„Musikgarten“ ist ein musikpädagogisches Konzept, das Kinder ab dem Säuglingsalter und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren einlädt.

Durch musikalische Kinderspiele, Tänze und das gemeinsame Singen erfahren die Kinder eine frühe musikalische Förderung.

Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln und Trommeln lassen die Kinder selbst aktiv werden.

Musikgarten für Babys lädt Kinder bis 18 Monate und deren Eltern zum gemeinsamen musikalischen Spiel ein. In dieser frühen Phase bilden gemeinsames Musizieren und Musikhören eine wichtige Nahrung für Körper, Seele und Gehirn.

Musikgarten 1 „Wir machen Musik“ für Kinder von 1,5 bis 3 Jahren geht auf den wachsenden Erlebnisraum der Kinder ein. Die Themen heißen „Zuhause“, „Tierwelt“, „Beim Spiel“ und „Draußen“.

Musikgarten 2 „Der musikalische Jahreskreis“ für Kinder von 3 – 5 Jahren stellt den Ablauf des Jahres in den Mittelpunkt.

Dem immer größer werdenden Unabhängigkeitsbedürfnis der Kinder wird in entsprechenden Bewegungsspielen und Gestaltungsideen Rechnung getragen.

Kursinformationen

Babys: 130 € / 30 Min. / inkl. Heft, CD und

Instrumenten-Säckchen

 

Kinder 1: 140 € / 35 Min. / inkl. Heft und CD

Kinder 2: 150 € / 40 Min. / inkl. Heft und CD

Anmeldung per E-Mail an:

n.deandrade@gmx.de

Termine

Babys bis 18 Monaten:

Neue Kurse ab September 2021

Kinder 1 – 1,5 – 3 Jahren:

Neue Kurse ab September 2021


Bei Interesse direkt per Mail an 

n.deandrade@gmx.de wenden