Babymassage

Kursleitung:

Jutta Bruder

Amelie Kunkel

Claudia Geisel

Kursinhalt

Die erste Sprache, durch die wir uns mit unseren Babys verständigen, ist die Berührung. Körperkontakt ist die Nahrung für unsere Kinder und trägt zur gesunden Entwicklung des Babys bei.

Mit der Massage, die mit dem Baby und nicht am Baby gemacht wird, vermitteln Sie Ihrem Kind Liebe und Respekt.

Mit der Massage bekommen Eltern ein Kommunikationsmittel an die Hand, das Sie und Ihr Kind ein Leben lang verbindet.

Babys dürfen während des Kurses schlafen, essen, trinken, weinen und so Ihren Bedürfnissen Ausdruck verleihen.

Babymassage macht nicht nur Spaß, sie entspannt auch, sorgt für ruhigeren Schlaf, kann eine Hilfe bei Blähungen sowie allgemeinen Unruhezuständen sein und sie bestärkt die Eltern in ihrem Umgang mit dem Kind.

Kinder sollten mind. 8 – 12 Wochen alt sein.

Kursinformationen

60 € für 5 x 1 Std.

Anmeldung per Telefon unter:

Tel.: 06021 – 200 994

oder direkt bei uns in der Praxis.

Termine

Amelie

Dienstags / 9:30 – 10:30 Uhr

19.01. – 16.02.21