Tel.: 06021 - 200 994  I  Fax.: 06021 - 200 995

info@hebammenpraxis-aschaffenburg.de

FABEL®

Kursleitung

Claudia Geisel

Inhalte

Termine

Eltern-Baby-Kurs für Babys ab 8 Wochen

 

Was sind FABEL®-Kurse?

 

FABEL®-Kurse sind entwicklungsbegleitende Kurse für das wichtige erste Lebensjahr des Kindes.

FABEL® ist die Abkürzung für: Familienzentriertes Baby-Eltern-Konzept.

Das Konzept wurde von der Gesellschaft für Geburtsvorbereitung- Familienbildung und Frauengesundheit - (GfG) ins Leben gerufen.

Unterstützt und begleitet wird es von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).

 

FABEL®-Kursleiterinnen legen großen Wert darauf, jedes Kind in seinem eigenen Tempo anzunehmen und wertzuschätzen, und möchten die Eltern stärken und ermutigen ihren eigenen Weg zu finden.

Mit der Geburt Ihres Babys beginnt eine schöne, spannende Zeit. Aber auch eine Zeit der Umstellung, in der nicht nur Ihr Baby, sondern auch Sie als Familie erst einen neuen Rhythmus finden müssen. Auf diesem Weg möchte ich Sie, als ausgebildete GfG-Familienbegleiterin® und FABEL®-Kursleiterin gerne begleiten.

Was geschieht in den Kursstunden?

Termine nach Anfrage

GEBÜHR

14 x 90 min 168 €

 

Anmeldung per Telefon unter:

  06021 - 200 994

oder direkt bei uns in der Praxis.

In den Kursstunden können die Babys durch altersgerechte Materialien viele neue Spielanregungen und Sinneswahrnehmungen erleben. Fingerspiele, Reime und Lieder bereiten den Babys Freude und fördern nebenbei spielerisch, das Sprach- und Rhythmusgefühl.

In einem kuschelig warmen Raum bekommen die Babys die Möglichkeit, sich nackt oder wenig bekleidet unbeschwert zu bewegen, was ihre Körperwahrnehmung unterstützt.

 

Bewegungsspiele, Streichelspiele und kleine Massageanregungen können die Babys in angenehm warmer Umgebung so unbeschwert genießen.

Das FABEL®-Konzept sieht eine Begleitung der ganzen Familie vor. Daher wird in den von der Kursleiterin angeleiteten Gesprächsrunden nicht nur genügend Raum für babyrelevante Themen wie z. B. Schlafverhalten, Schreien oder Beikost geschaffen. Sondern auch für die Themen der Familie wie z. B. Alltagsbewältigung, Rollenneufindung oder Rituale.

Bereichert werden die Informationen durch den wichtigen gegenseitigen Austausch miteinander.

 

Ich freue mich, Sie und Ihr Baby kennenzulernen, und freue mich auf eine vertrauensvolle Atmosphäre, in der Ihr Baby und Sie schöne, anregende so wie entspannte Stunden erleben können.